Responsive Post-It Note

Schaut doch mal, was sich auf der Seite unseres Kreisverbandes tut. Hier läuft ein toller Fotowettbewerb (KLICK). - Einfach mitmachen!

Seit einiger Zeit gewährt OBI Schwarzenbruck keine Rabatte mehr für uns. Wir werden demnächst ein Gespräch mit der Geschäftsführung dazu haben. +++ Der neue Vereinskalender mit vielen abgesagten Terminen ist online. +++ Vorläufig halten wir an der Planung für unseren Vereinsausflug nach Frankfurt vom 4.-6. September fest. +++

Neulich hat mich ein älterer Oberferrieder (ein bekanntes Schlitzohr, würde ich mal behaupten) bei der Weiherpflege zur Seite genommen und mir folgenden "Trick" verraten, den er seit Jahren anwendet:

Er hat seit langem einen gut tragenden Weinstock in seinem Garten. Jedes Jahr einige Wochen vor der eigentlichen Traubenernte kauft er im Supermarkt einige Pfund vollreifer Trauben und befestigt sie in seinem Weinstock. "Damit die Nachbarn so richtig neidisch werden", meinte er dazu, "Ja mei, däi  Traubm werrn zwar hie, obber für so a Gaudi moust hald was investiern! Wos maansd, wäi mi des gfreid, wenn iech däi redn hear: Schau na niewa, bei dem sinns scho widda reif..."


Lecker, gell? Aber seien Sie auf der Hut: Die sind nicht immer echt - zumindest in Oberferrieden...

(Foto: Weingut Uebel (www.uebel.eu))


Natürlich können Sie den Trick auch mit Ihren Tomaten, Erdbeeren etc. anwenden. Wenn allerdings plötzlich superreife Orangen in Ihrem Boskop wachsen, wird das der eine oder andere Nachbar möglicherweise merken. Also: Nicht übertreiben!

Copyright Wolfgang Lahm © 2017 - alle Rechte vorbehalten